Inhaltsverzeichnis

Vorwort  
Einleitung  
   
Teil 1: Die Spielregeln des Fairplay Franchising
   
1. Regel: Wer die Kuh melken will, muss sie auch füttern
3
2. Regel: Wertschöpfung kommt von Wertschätzung 17
3. Regel: Erfolg braucht partnerschaftliche Führung 29
4. Regel: Franchising ist eine emotionale Heimat 43
5. Regel: Das Potenzial der Soft-Faktoren ist stärker als man glaubt 57
6. Regel: Erfolg und Wachstum bringen auch Risiken mit sich 71
7. Regel: Systemführerschaft und Denken in Netzwerken schaffen Vorsprung 83
8. Regel: Jeder Erfolg hat Spielregeln 97
9. Regel: Konsequenz ist wichtiger als Strenge 105
   
Teil 2: Das 1 × 1 des Franchising
   
Das Franchise-ABC 115
Die Merkmale des Franchising 118
Die strategischen Aspekte des Franchising 126
Die Abgrenzung zu anderen Vertriebsarten 127
Das Franchise-Paket 129
Das Partner-Management 132
Das Handbuch 136
Das Intranet oder andere Formen von Wissensdatenbanken 139
Die Prozesse im Franchise-System 142
Die Marke 145
Das Controlling & Benchmarking 148
Die Schulung 151
Die Qualitätsstandards im Franchising 153
Die Partnerschaftsbilanz 157
Die Franchise-Gebühren 160
Network Governance 163
   
Teil 3: Trends und neue Wege des Franchising
   
Franchising - heute und morgen 169
Elf Mega-Trends, die die Welt verändern -
und ihre Auswirkungen auf das Franchising
173
Social Franchising 185
Microfranchising 201
   
Schlusswort 215
Stimmen zum Buch 217
Weiterführende Literatur 223